Titel 1

br studio ist ein in vielen Bereichen engagiertes Architekturbüro. Neben dem Bestreben, einen qualitätsvollen Entwurf zu entwickeln, haben für uns die Aspekte der Ökologie, die Einbindung in einen städtischen Kontext oder in eine natürliche Umgebung, sowie die Materialauswahl eine hohe Priorität. Alle Bereiche der Vorbereitung und der Durchführung eines Projektes werden von uns in enger Kooperation mit den Nutzern durchgeführt. Ziel unserer Arbeit ist, bei jeder Aufgabe zu aussergewöhnlichen und interessanten  Entwurfslösungen zu gelangen und diese durch den gesamten Projektleitungsprozess  kommunikativ zu leiten.

 

Architektur ist die Kunst der 3.Dimension. Sie steht im unmittelbaren Bezug zu der Kunst der 2.Dimension, der Malerei und der 4.Dimension, die Musik. Wie diese Künste, entwickeln wir die Sprache der 3.Dimension immer weiter und gelangen zu neuen und individuellen Lösungen.

 

 

TGitel Projekte
Kontakt
Titel Wettbewerbe
Projekte

Die Palette der Architekturprojekte erstreckt sich vom Neubau, dem Bauen im Bestand bis zur Innenarchitektur.

Als Beispiele sind eine Aufstockung in Köln, ein Wintergarten, ein Familienhaus in Bonn und die Einrichtung eines Shops aufgeführt.

 

 

 

 

 

Krielerstrasse
Tower Beirut

Entwicklung eines Businestowers im Hafen-gebiet von Beirut. Das Konzept besteht aus anmietbaren Büroein-heiten, die die Infra-struktur des Hauses temporär nutzen können. In den Ober-geschossen ist ein Hotel geplant, in den Unter-geschossen ein Ein-kaufszemtrum. Das Gebäude ist so aus-gerichtet, dass es im geringen Masse der Mittagshitze ausgestezt ist und Querlüftung möglich ist.

 

 

 

Grundriss Busines
Ansicht Obergeschosse
Ansicht Tower
Kontakt

br studio

Bernhard Röttger Dipl.Ing. Architektur

AK NRW

Hamburger Str. 36 42109 Wuppertal

tel. 049 (0)202/ 7259730 fax 049 (0)202/ 7259730 mobil 0160/ 94667093

brstudioline@aol.com www.br-studio.de

 

Mitglied Architrade Netzwerk

 

Erweiterungen

Als Beispiele für Erweiterungen sind hier der Ausbau eines Keller-geschosses incl. Anbau eines Wintergartens als Erschliessungs- und Treppenhaus aufgeführt, sowie der Ausbau eines Dachgeschosses. Beide Gebäude liegen in Köln.

 

 

 

 

 

 

 

Ansicht Krielerstrasse
Ansicht Treppe
Ansicht Wintergarten
Museum

Wettbewerbsarbeit für das Diozösanmuseum Köln.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dizoesan Perspektive
Ansicht 2 Diozoesan
Schnitt Diozoesan
Ansicht Diozoesan
Wettbewerbe

Wettbewerbsarbeiten sind eine Herausfor-derung, die vorge-gebenen Aufgaben zu interpretieren und zu eigenständigen inhalt-lichen und gestalter-ischen Lösungen zu gelangen.

Als Themen sind ein Museum, eine Fuss-gängerzone, eine Klinik und die Planung für ein ehemaliges NS Geländes aufgeführt.

 

 

 

 

Ansicht Turm
Shop

Innenarchitektur und Ausführung eines Shops in Düsseldorf. Zusammen mit planar. architekten.

 

 

 

 

 

 

 

 

DKNY 1
DKNY 8
DKNY Shop 5
Einführung
Titel Entwickeln
Innenstadtgestaltung

Entwurf für die Gestal-tung einer innerstäd-tischen Fussgängerzone. Es wurde ein Muster für die Bodenpflasterung entwickelt, dessen Struktur von der teil-flächigen Überdachung aufgenommen wird. Auch Elemente der Stadtmöblierung und der Belichtung fliessen in den Entwurf ein.

 

 

 

 

 

 

Kohle Platz
Untersicht Dach
Pflasterung Boden
Mathildenstrasse
Alexanderstrase
Präsentieren

Beteiligungen zu Aus-stellungen ergaben sich z.B. bei der IBA Aus-stellung im Gropiusbau Berlin, dem Industrie-museum Luisenhütte Balve und der Aktion Plan 2000, Köln.

Als Beispiele für Projekt-entwicklungen sind ein Hospiz in Köln und ein Businestower im Hafen von Beirut aufgeführt. Das Science Center ist eine Studie für das KHD Gelände Köln.

 

 

 

Kirche Gropiusbau
Industriemuseum

Museum Luisenhütte Balve. Projektleitung für ein Museum über die Geschichte der Eisen-erzbearbeitung, welches den Zeitraum von 1750 bis ca. 1950 darstellt. Die Objektinstallation erfolgt in Glasvitrinen, die mit LED Leuchten belichtet und klimatisiert sind.

 

 

 

 

 

 

Balve Vitrine 7
Balve Vitrine 9
Balve Vitrine 3
Zahnklinik Graz

Entwurf für den Neubau einer Zahnklinik im Uni-versitätsklinikum Graz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundriss EG
Schnitt
Topographie des Terrors

Entwurf für das ehe-malige NS-Gelände, Prinz Albrecht Palais, in Berlin. Gestaltung der Freiflächen und Entwurf eines Ausstellungs- und Besucherzentrums. Mit Behlke Landschaftsarch.

 

 

 

 

 

 

 

 

Erdgeschoss
Schnitt
Weg unten
Ansicht Süd
Lebenshaus

Entwicklung eines Gestatltungskonzeptes sowie Planung der Innenräume eines Hospizes. Einzelzimmer und Gemeinschafts-räume für Aidspatienten. mit planar.architekten

 

 

 

 

 

 

 

Innenraum
Grundriss
Aufstockung/ Neubau

Ein eingeschossiges Be-standsgebäude wurde um 3 Obergeschosse er-weitert. Die Wohnungen sind offen angelegt und erstrecken sich über die gesamte Gebäudetiefe. Das Dachgeschoss besteht aus einer Mai-sonettewohnung. Das Erdgeschoss ist zu einer Ladenfläche umgebaut. Köln, Aachener Strasse.

 

 

 

 

 

Obergeschosse
Ansicht Strasse
Familienhaus

Neubau eines Wohn-hauses in Bonn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansicht Innen 4
Ansicht Innen 11
Innen 15
Ansicht Strasse 1
Ansicht Garten 1
Fraktale Räume
Ansicht Innen
Science Center

Entwurf eines Science Centers. Die wissen-schaftlichen Inhalte werden in ineinander verschachtelten Raum-kuben, fraktale Struk-turen, sinnlich erfahrbar gemacht. Die Palette der Themata erstreckt sich von der Evolution, über Medizin, Biotechnologie und moderne Kommuni-kation.

 

 

 

 

 

 

Ansicht Nacht